VB NÖ Sokol/Post SV

Saison 2021/2022

#SpielerPositionJahrg.Größe
1autJasmin HASLINGEROpposite, Setter2001173
2svkDiana MITRENGOVAOutside Hitter1991177
3autTamina HUBERLibero1994178
4autSonja KATZOutside Hitter1995180
5autMichaela WENGLEROutside Hitter1995181
6usaIngrid HANSON-TUNTLANDMiddle Blocker1987182
7autAida MEHICMiddle Blocker2001185
9autLisa CHUKWUMAOutside Hitter1992182
10canMary THOMSONSetter1994178
11autSophie HASELSTEINERLibero1989160
12autRahma EL WAKILMiddle Blocker2003174
13autKatharina JUSUFIOpposite1991174
14autMartha VASSILAKOPOULOSOutside Hitter2003175
17autSophie WALLNEROutside Hitter1989177
18autAmina SELIMOVICMiddle Blocker2001180
CsvkZuzana PECHA-TLSTOVICOVA--

Austrian Volley League Women

Grunddurchgang

TeamGWLSP
1ASKÖ Steelvolleys Linz/Steg55015:413
2VC Tirol54114:512
3VB NÖ Sokol/Post54112:512
4UVC Holding Graz53213:611
5TI-wellwasser®-volley53212:99
6ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt53211:118
7PSV VBG Salzburg5238:117
8Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz5145:142
9UNIONvolleys Bisamberg5053:151
10TSV Sparkasse Hartberg5052:150

Saturday, 25. September 2021
16:30 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
3 - 0
ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt
(25:23, 25:22, 25:19)
Sunday, 26. September 2021
18:30 Uhr
BG/BRG {KORNEUBURG}
Österreichischer Cup
UNIONvolleys Bisamberg
0 - 3
SG VB NÖ Sokol/Post
(15:25, 23:25, 25:27)
Saturday, 02. October 2021
17:30 Uhr
Landessportcenter {INNSBRUCK}
AVL Women Grunddurchgang
VC Tirol
3 - 0
VB NÖ Sokol/Post
(32:30, 25:22, 25:19)
Saturday, 09. October 2021
19:00 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
3 - 0
PSV VBG Salzburg
(25:20, 25:18, 25:13)
Saturday, 16. October 2021
19:00 Uhr
SH {TROFAIACH}
AVL Women Grunddurchgang
Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz
1 - 3
VB NÖ Sokol/Post
(19:25, 25:22, 21:25, 17:25)
Sunday, 17. October 2021
16:00 Uhr
BG Lerchenfeldstraße {KLAGENFURT}
Österreichischer Cup
ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt
0 - 3
SG VB NÖ Sokol/Post
(24:26, 14:25, 21:25)
Saturday, 23. October 2021
16:00 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
3 - 1
TI-wellwasser®-volley
(25:21, 25:22, 16:25, 25:19)
Sunday, 24. October 2021
17:00 Uhr
BG/BRG {KORNEUBURG}
AVL Women Grunddurchgang
UNIONvolleys Bisamberg
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Saturday, 30. October 2021
16:30 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
ASKÖ Steelvolleys Linz/Steg
Monday, 01. November 2021
19:00 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
UVC Holding Graz
Sunday, 07. November 2021
18:00 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
TSV Sparkasse Hartberg
Saturday, 13. November 2021
16:00 Uhr
BG Lerchenfeldstraße {KLAGENFURT}
AVL Women Grunddurchgang
ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Sunday, 14. November 2021
00:00 Uhr

Österreichischer Cup
SG VB NÖ Sokol/Post
vs.
SG Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz
Sunday, 21. November 2021
16:00 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
VC Tirol
Saturday, 27. November 2021
17:00 Uhr
Sportzentrum Rif {HALLEIN}
AVL Women Grunddurchgang
PSV VBG Salzburg
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Saturday, 04. December 2021
16:30 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz
Saturday, 11. December 2021
16:00 Uhr
Uni-Sportinstitut {INNSBRUCK}
AVL Women Grunddurchgang
TI-wellwasser®-volley
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Saturday, 18. December 2021
16:30 Uhr
Posthalle {WIEN}
AVL Women Grunddurchgang
VB NÖ Sokol/Post
vs.
UNIONvolleys Bisamberg
Saturday, 15. January 2022
18:30 Uhr
SMS Kleinmünchen {LINZ}
AVL Women Grunddurchgang
ASKÖ Steelvolleys Linz/Steg
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Saturday, 22. January 2022
19:00 Uhr
Raiffeisen Sportpark {GRAZ}
AVL Women Grunddurchgang
UVC Holding Graz
vs.
VB NÖ Sokol/Post
Saturday, 29. January 2022
16:30 Uhr
Bundesschulzentrum {HARTBERG}
AVL Women Grunddurchgang
TSV Sparkasse Hartberg
vs.
VB NÖ Sokol/Post

Modus

Grunddurchgang

Max. 10 (zehn) Mannschaften spielen in einer Hin- und Rückrunde „Jeder gegen jeden“ außer die für den Grunddurchgang befreiten Mannschaften. Die 8 (acht) bestplatzierten Mannschaften steigen in die AVL Women Meister-Play-off auf. Alle anderen Mannschaften spielen in der AVL Women Relegation weiter.

Meister-Play-Off

In der jeweiligen Spielserie wechselt der Heimvorteil von Spiel zu Spiel, wobei immer die besser platzierte Mannschaft der vorigen Bewerbsphase im ersten Spiel Heimvorteil hat, außer im Viertelfinale, in welchem die schlechter platzierte Mannschaft des Grunddurchganges im ersten Spiel Heimvorteil hat, im zweiten und eventuell dritten die besser platzierte.

Die 2 Verlierer des Halbfinales spielen im Modus „best of three“ um Platz 3.

Die 4 Verlierer des Viertelfinales (Damen) spielen im Modus „Hin- und Rückspiel mit Golden Set“ (bei Punktegleichstand nach beiden Spielen wird direkt nach dem 2. Spiel ein Satz bis 15 mit zwei Punkten Unterschied ausgetragen) weiter. Die Sieger dieser Begegnungen spielen um Platz 5, die Verlierer spielen um Platz 7.